Zurück

Jetzt auf dem PocketBook Touch Lux 3: Zugriff auf Tausende E-Books über die Legimi App

13 Oktober 2017

Nach erfolgreicher Zusammenarbeit in Polen ist die Legimi Onlineplattform für E-Books auch für deutsche Leser auf dem PocketBook Touch Lux 3 E-Reader erhältlich.

Ab dem 12. Oktober bietet Legimi den PocketBook Touch Lux 3 mit vorinstallierter Legimi App für 1 Euro an. Das Angebot gilt für alle Kunden, die ein Zwei-Jahres-Abo für den Aktionspreis von 17,99 Euro abschließen. 80.000 E-Books und 1.700 Hörbücher stehen Kunden im Abonnement zur Verfügung. Dank einer monatlichen Gutschrift von 6 Euro können Abonnenten auch Bücher, die nicht im Abo erhältlich sind, erwerben, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen. Der „Legimi à la carte“-Shop bietet 220.000 E-Books und 25.000 Hörbücher in allen gängigen Formaten an.



Legimi ist die einzige Firma, die ihren Nutzern einen E-Reader für nur 1 Euro in Kombination mit einem Abo-Angebot anbietet. 2015 wurde das Angebot erfolgreich auf dem polnischen Mark eingeführt, 2016 kam PocketBook als Partner hinzu. „Die Marke PocketBook steht in vielen Ländern für Qualität. Die Kooperation mit einem so renommierten Partner war ein weiterer wichtiger Schritt in unserer Entwicklung und auch die erste fortschrittliche Integration einer Software, die auf bereits gemeldete Kundenvorschläge reagiert. Wir freuen uns, dass wir nun auch deutschen Lesern Legimi auf dem PocketBook Touch Lux 3 anbieten können,“ erklärt Legimi Gründer Mikołaj Małaczyński.

Alle Titel, die Nutzer auf www.legimi.de oder in der Legimi App für Tablets und Smartphones auswählen, werden automatisch auf dem Pocketbook Touch Lux 3 synchronisiert. Der E-Reader macht das Lesen aller heruntergeladenen E-Books dank WLAN, einem HD Display, eingebauter Bildschirmbeleuchtung, Langzeitakku und integriertem DropBox-Ordner besonders bequem. Vorinstallierte Wörterbücher, Onlinesuche, umfangreiche Textbearbeitungsfunktionen sowie die Möglichkeit E-Books zu liken, zu teilen und zu kommentieren, sorgen für ein interaktives Texterlebnis.



Legimi arbeitet nach ähnlichen Prinzipien wie Spotify und Netflix. Abwechslungsreiche Pakete ab 4,99 Euro geben Nutzern Zugang zu Tausenden von Titeln aus verschiedensten Genres, von internationalen Bestsellern bis hin zu den interessantesten Marktneuheiten. Legimis Technologie bietet Nutzern aber auch andere Vorteile, wie zum Beispiel die Lesestatistik, eine Funktion, die die Festlegung persönlicher Leseziele erleichtert. Abonnenten können so unkompliziert ermitteln, wie viel Zeit sie jeden Tag mit Lesen verbracht haben. Informationen zum Abonnementstatus sowie zur Frist des aktuellen Abonnements können auch zu jeder Zeit in der Legimi App unter „Mein Legimi“ abgerufen werden. Dazu kann man bei Legimi auf den gleichen Titel mit bis zu vier Geräten zugreifen — auch in verschiedenen Dateiformaten. 

Die PocketBook-Software von Legimi bietet einen bequemen Zugang zu elektronischen Inhalten und ist direkt in die Gerätesoftware von PocketBook integriert. Die seit Kurzem verfügbare neue Firmware-Version 5.14.1286 für den PocketBook Touch Lux 3 ermöglicht nicht nur die vollständige Synchronisation aller Titel in einem Nutzerkonto. Dank der erweiterten Optionen können Nutzer auch Titel sortieren und auf virtuellen Regalen organisieren. Die „Bücher in der Cloud®“-Technologie ermöglicht es, E-Books, die einmal begonnen wurden, auf anderen Geräten wie Smartphones oder Tablets übergangslos weiter zu lesen, ohne die richtige Seite suchen zu müssen. Für Titel, die als E-Book und Hörbuch verfügbar sind, können Nutzer zwischen Text und Audio wechseln. Die Geschichte, die man zu Hause liest, geht so einfach mit dem Kopfhörer auf dem Smartphone weiter.

„PocketBook sieht seine Mission in der Weiterentwicklung und Förderung des digitalen Lesens. Dies erreichen wir, indem wir die digitale Leseerfahrung für unsere Nutzer weltweit stetig verbessern. Wir sind davon überzeugt, dass die deutschen Nutzer unser Angebot — den Zugriff auf den vielfältigen E-Content von Legimi auf unserem Bestseller PocketBook Touch Lux 3 — schätzen werden. Die Zusammenarbeit mit Legimi ist ein weiterer Schritt zu einer noch größeren und komfortableren Freiheit des Lesens. Wir werden diesen Weg weitergehen und schon bald wird die Legimi App auch auf anderen PocketBook Geräten verfügbar sein“, erläutert Enrico Müller, Geschäftsführer der PocketBook Readers GmbH.

Mehr Informationen zum Angbot von Legimi, einen PocketBook Touch Lux 3 für nur 1 Euro zu erwerben, finden Sie hier.